Logarithmische Linie


Logarithmische Linie

Logarithmische Linie oder logistische Linie, eine sog. transzendente krumme Linie, deren Ordinaten die Logarithmen und deren Abszissen die Zahlen selbst sind.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Logarithmische Linie — Logarithmische Linie, eine transcendente Curve, deren Gleichung die Form hat: u. daher auch auf die Form gebracht werden kann Logarithmische Spirale ist die Spirale, deren Gleichung in Polacoordinaten ist u = ret/m auch auf die Form t = m (log… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Logarithmische Linie — (logistische Linie), die ebene krumme Linie, die in rechtwinkligen Koordinaten (s. d.) durch die Gleichung: y = alogx dargestellt wird (s. Logarithmus). Hat man eine Anzahl von Punkten dieser Kurve, deren Abszissen x eine geometrische Reihe… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Logarithmische Linie — od. Logistische Linie, eine krumme Linie, deren Abscissen die Logarithmen ihrer Ordinaten und umgekehrt die Ordinaten die Logarithmen der Abscissen sind …   Herders Conversations-Lexikon

  • Logarithmische (logistische) Linie — hat die Gleichung (Exponentiallinie). Die Subtangente ist konstant = a; Tangente Subnormale y2/a …   Lexikon der gesamten Technik

  • Logarithmische Spirale — Logarithmische Spirale, eine ebene krumme Linie, die in Polarkoordinaten (s. Koordinaten) durch eine Gleichung von der Form: r = a.eφ dargestellt wird, wo a eine beliebige Länge und e die Grundzahl der natürlichen Logarithmen (s. Logarithmus, S.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Logistische Linie — Logistische Linie, s. Logarithmische Linie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Logistische Linie — Logistische Linie, s. logarithmische Linie …   Herders Conversations-Lexikon

  • Exponentiallinie — Exponentiallinie, s. Logarithmische Linie …   Lexikon der gesamten Technik

  • Benford'sches Gesetz — Das benfordsche Gesetz, auch Newcomb Benford’s Law (NBL) beschreibt eine Gesetzmäßigkeit in der Verteilung der Ziffernstrukturen von Zahlen in empirischen Datensätzen, zum Beispiel ihrer ersten Ziffern. Es lässt sich etwa in Datensätzen über… …   Deutsch Wikipedia

  • Benfords Gesetz — Das benfordsche Gesetz, auch Newcomb Benford’s Law (NBL) beschreibt eine Gesetzmäßigkeit in der Verteilung der Ziffernstrukturen von Zahlen in empirischen Datensätzen, zum Beispiel ihrer ersten Ziffern. Es lässt sich etwa in Datensätzen über… …   Deutsch Wikipedia